Stephanie Hill

Stephanie Hill
Jahrgang: 1989
Diabetes-Diagnose: im Alter von 9 Jahren
Sportart und Erfolge: Leichtathletik (Sprint und Weitsprung)
  • Deutsche Hallen-Hochschulmeisterin in der Staffel
  • Fackelläuferin bei den ersten Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck 2012
  • Pierre-de-Coubertin-Schulsport-Preis, 2006
  • Teilnahme an den Olympischen Jugendspielen in Singapur 2010 sowie an den Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck 2012 als Mitglied  des Kommunikationsteams der deutschen Sportjugend und des Deutschen Olympischen Sportbundes
Therapie: Insulinpumpe (Animas Vibe)
Ich bin special, weil ich Sport mit meinem Diabetes leidenschaftlich ausübe und dabei nie aufgebe.
Homepage: www.stephanie-hill.de
E-Mail: stephanie.hill@special-ones.de
Stephanie Hill beim Fackellauf der 1. Olympischen Jugendwinterspiele Innsbruck